Home

Weltbild früher und heute

Lösung Station 2: Weltbild früher und heute Vor mehr als 2000 Jahren glaubten dieMenschen, dass die Erde eine große Scheibeist, die rundherum vom Meer umgeben ist.Darüber befindet sich das Himmelsgewölbe,über das die Götter in Gestalt von Sonne,Mond und Sterne fahren Erde ist eine Scheibe, geozentrisches und heliozentrisches Weltbild werden erklär Eines der frühesten überlieferten Weltbilder ist die sogenannte Babylonische Weltkarte, die in der Zeit vom 7. bis 6. Jahrhundert v. Chr. im Zweistromland entstand und sich heute im British Museum in London befindet. Auf dem 8,2 mal 12,2 Zentimeter großen Fragment einer Tontafel sind auf der Vorder- und Rückseite Texte in Keilschrift eingeritzt sowie auf der unteren Hälfte eine Karte aus.

Planeten: Das Weltbild heute und früher Inhaltsangabe Weltbild Physikalische Gesetze Aufbau Planeten Aufbau des Planetensystems/ Sonnensystems Weltbild Geozentrisches Weltbild Beim geozentrischen Weltbild : Die Erde steht im Zentrum des Universums. Die Erde wird von Sonne, Mond und Planeten geometrisch auf Kurvenbewegungen umkreist Auch heute ist das Weltbild noch im Wandel begriffen. Wir leben zwar seit etwa 400 Jahren nach dem heliozentrischen Weltbild, jedoch ist es nicht das Gleiche wie zu Keplers Zeiten. Neue Entdeckungen wie die von Uranus, Neptun, Pluto, zahllosen Asteroiden und Monden führten zu einer stetigen Anpassung der Vorstellung, was uns so umgibt. Erst seit wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass sich. Das Weltbild des Aristoteles Erde Wasser Luft Feuer Die vier Elemente Äther (Quinta essentia) Vorstellungen in der Antike, die sich damals nicht durchsetzen • Heraklit von Pontos (4. Jh. v.Chr.) entwickelt ein Modell, bei dem Merkur und Venus um die Sonne kreisen (geoheliozentrisches Weltbild). • Aristarch von Samos (310-230 v.Chr.) entwickelt ein heliozentrisches Weltbild. Claudius.

Schrift früher - die frühesten hieroglyphenfunde stammen

Weltbild früher und heute - YouTub

Lösung Station 2: Weltbild früher und heute Lösung Station 2: Weltbild früher und heute Vor mehr als 2000 Jahren glaubten die Menschen, dass die Erde eine große Scheibe ist, die rundherum vom Meer umgeben ist. Darüber befindet sich das Himmelsgewölbe, über das die Götter in Gestalt von Sonne, Mond und Sterne fahren. Um 150 n. Chr. entwickelte der Grieche Ptolemäus ein neues Weltbild. Share your videos with friends, family, and the worl Gerne fragt man heute danach, welches Weltbild denn nun richtig sei. Dem Problem, das sich mit der Gegenüberstellung zwischen modernem und bib­lischem Weltbild stellt, wird man aber nicht gerecht, solange man nach dem richtigen und dann eben nach dem anderen, dem falschen Weltbild fragt. Man tritt einer Lösung erst dann näher, wenn man sich überlegt, worauf die Grundfragestellungen, aus. Weltbild früher und heute? Hallo, ich bräuchte Hilfe da ich gerne wissen möchte wie das Weltbild früher war und wie es heute ist also was hat man früher gedacht wie die Erde aussieht und wie es mit der Sonne und dem Mond ist und wie es heute ist. von den Europäern ausgesehen

Ein Blick in die Geschichte der Bildwelten der Weltbilder

Bücher bei Weltbild: Jetzt Ruhrgebiet, Früher und Heute von Miriam Kuhl versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten Heutiges Weltbild. Verfasst von Denise. Veröffentlicht in Heliozentrische Weltbilder. Unser heutiges Bild vom Sonnensystem enthält sehr viel mehr Körper als zu Zeiten von Kopernikus, Kepler und Galilei. Durch die Erfindung und fortlaufende Verbesserung der Fernrohre war es uns möglich, auch Mitglieder des Sonnensystems zu entdecken, die mit. Weltbild früher und heute Gefällt Dir diese Frage? Musik & mehr: Die Mauer Früher und Heute bei Weltbild bequem online bestellen. Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf Einverstanden setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu.

Planeten: Das Weltbild heute und früher; Aufbau der

Bücher bei Weltbild: Jetzt Fischer, R: New York früher und heute von Rolf Fischer versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten Weltbilder im Zusammenhang mit religiösen Vorstellungen. Dann entdeckte Galilei mit seinem neuen Fernrohr, dass auch der Planet Jupiter Monde besitzt. https://www.ndr.de. Auf dieser Seite betrachten wir die verschiedenen Weltbilder. Was früher für Waren die Wasserstraßen waren, übernehmen heute Lastwagen eBook kaufen: Heute - früher und irgendwo dazwischen von Steffi Lange und viele weitere eBooks aus unserem großen Sortiment jetzt auf Ihren eBook Reader laden. Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf Einverstanden setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser. weltbilder früher und heute. endobj Nach und nach fand man dann Monde auch bei den anderen Planeten (außer bei Venus und Merkur).. Auch die Zahl der Planeten änderte sich. f ήc +e T 6J5 v k y? o ) Xx z q > ˵qR⤃0 ; ȸ9/ ? ӿ stream Die Bibel bringt in ihrer ganzheitlichen Betrachtungsweise durchgehend Krankheit und Tod mit der Sünde der Menschen und der Herrschaft Satans in.

eBook kaufen: Von früher und heute von Karl Adolph und viele weitere eBooks aus unserem großen Sortiment jetzt schnell und einfach auf Ihren eBook Reader laden

Weltbilder Überblick - Astrokramkist

01.07.2020 - Bücher bei Weltbild: Jetzt Schule früher und heute von Stefanie Schuhmann versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten Bücher Online Shop: Verschwörungstheorien - früher und heute hier bei Weltbild bestellen und von der Gratis-Lieferung profitieren. Jetzt kaufen Ruhrgebiet, Früher und Heute von Miriam Kuhl jetzt im Weltbild Bücher Shop bequem online bestellen. Reinklicken & tolle Bücher-Highlights entdecken

Lösung Station 2: Weltbild früher und heut

  1. Bücher Online Shop: Führungskonzepte - früher und heute von Marco Theiling bei Weltbild bestellen & per Rechnung zahlen. Bücher in grosser Auswahl: Weltbild.ch
  2. eBook kaufen: Von früher und heute. Wiener Skizzen von Karl Adolph und viele weitere eBooks aus unserem großen Sortiment jetzt auf Ihren eBook Reader laden
  3. Lösung Station 2: Weltbild früher und heute Vor mehr als 2000 Jahren glaubten die Menschen, dass die Erde eine große Scheibe ist, die rundherum vom Meer umgeben ist. Darüber befindet sich das Himmelsgewölbe, über das die Götter in Gestalt von Sonne, Mond und Sterne fahren. Um 150 n. Chr. entwickelte der Grieche Ptolemäus ein neues Weltbild. Er war davon überzeugt, dass die Erde der.
  4. Bücher bei Weltbild: Jetzt Die Erde früher und heute von Fred Pearce versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten
  5. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Schule früher und heute von Stefanie Schuhmann versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten

Weltbild früher und heute - Kopernikus und Gallilei - YouTub

  1. eBook Shop: Führungskonzepte - früher und heute von Marco Theiling als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen
  2. Jetzt Pädagogische Tatsachenforschung früher und heute im Weltbild Online Shop bequem und einfach von Zuhause aus bestellen
  3. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit geht es um die Auswirkungen des Hinduismus und des Kastenwesens in Indien - insbesondere auf die Wirtschaftssektoren - früher und heute
  4. 1 Lösung Station 2: Weltbild früher und heute Vor mehr als 2000 Jahren glaubten die Menschen, dass die Erde eine große Scheibe ist, die rundherum vom Meer umgeben ist. Darüber befindet sich das Himmelsgewölbe, über das die Götter in Gestalt von Sonne, Mond und Sterne fahren. Um 150 n. Chr. entwickelte der Grieche Ptolemäus ein neues Weltbild
  5. Weltbilder im Wandel. 2. August 2017. Fremde Welt: Indianer-Darstellung aus dem Trachtenbuch des Christoph Weiditz (1530/1540). (Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg) Luther, Kolumbus und die Folgen heißt die Ausstellung, mit der das Germanische Nationalmuseum noch bis zum 12
  6. Geometrisch damals sehr gut erklärbar. Kirche nimmt Weltbild an, da es gut zur Schöpfung passt . Zweifel am geozentrischen Weltbild(13. Jh.) Genauere Geräte zeigen Abweichungen → Versuch der Korrektur. Kopernikus (1512): Erkennt das bestehende Weltbild nicht an. Entwickelt heliozentrisches Bild (Fixsternsphäre bleibt) Anerkennung erst nach seinem Tod. Galilei beobachtet den Jupiter mit.

Die Entwicklung des heliozentrischen Weltbilds. Die Erde ist keine Scheibe und die Sonne dreht sich nicht um die Erde. Was für uns heute durch die Forschung belegt ist, war früher nicht selbstverständlich, denn erst mit Kepler, Galilei und Kopernikus rückte das heliozentrische Weltbild, in dem die Sonne das Zentrum unseres Sonnensystems. Wissenschaftsgeschichtliche Betrachtung der Entwicklung kosmologischer Weltbilder zwischen Antike und früher Neuzeit 1. 1 Rationalisierung und Demystifizierung als kosmologische Prämissen in der Zeit der griechischen Polis . Die Auseinandersetzung mit metaphysischen Fragen, wie der nach dem Ursprung allen Le­bens oder nach der Existenz einer Gottheit zählt in der überlieferten Geschichte.

Einmal 1940 und einmal 1956.Es gab sogar schon eine Namensidee: Frangleterre. 2. Auf dem Mount Everest liegen knapp 200 Leichen, von denen einige seit Jahrzehnten von Bergsteigern als Orientierungspunkte auf ihrem Weg zum Gipfel benutzt werden Das kopernikanische Weltbild. und die Probleme, es im christlichen Europa durchzusetzen. Selbstverständlich ist die Erde der Mittelpunkt des Universums! Um sie kreisen die Sonne, der Mond und die anderen fünf Planeten, allesamt an völlig durchsichtigen Kristallsphären befestigt. An der äußeren Sphäre schließlich sind die Fixsterne. Leute, die damals eine hohe Bildung hatten (Adlige, Klerus), hatten Zugang zu den lateinischen und griechischen Schriften, und wussten daher deutlich mehr als die Bevölkerungsmehrheit. Sicher gab es den ein oder anderen Künstler, der die Scheibenform verewigt hatte in seinem Gemälde. Dennoch gab es auch damals Leute, die Bescheid wussten. Heute gibt es Klarheit. Weltbild. 11.05.2014. Wie geht es mit dem neuen Investor weiter? Heute gibt es Klarheit. Der Finanzinvestor Paragon aus München hat offenbar einen Vorvertrag für die. Frederick Edward Maning (1811-1883), ein früher Siedler und Schriftsteller, schrieb zwei Bücher über das Leben der Siedler und der Pākehā Māori, die heute als Klassiker der neuseeländischen Literatur gelten, auch wenn sie nicht den Erfordernissen historischer Detailgenauigkeit genügen

Das Weltbild der Bibel und wir Menschen von heute OJ

  1. Welches Weltbild hatte die Menschen im Mittelalter (Die Kirche soll mit einbezogen werden und die Lügen der Kirche) (die Wissenschaft kann auch mit einbezogen werden) ich danke euch jetzt schonmal für eure antwortenkomplette Frage anzeigen. 5 Antworten Von Experte Nadelwald75 bestätigt Altersweise Community-Experte. Geschichte. 26.03.2021, 11:57. Du findest im Internet auch über das.
  2. Weltbilder gestern und heute - Was bleibt und worüber lacht man morgen? ISBN 978-3-936624-44-1. Taschenbuch (2019) 5,00 € Lectures & Insights (Vol. 2) World views yesterday and today - What will remain and what will be laughed at tomorrow? ISBN 978-3-936624-47-2. SC (2020) 5,00
  3. Die Geschichte der Naturwissenschaften umfasst die Entwicklung der empirischen und systematischen Erforschung der Natur von der Frühgeschichte bis zur Gegenwart. Zu ihr gehört auch das gesellschaftliche Umfeld, in dem Wissenschaft praktiziert wurde, der Transfer von Wissen in andere Kontexte und ihre Wirkung auf die Gesellschaft
  4. Astronomie ist heute so aktuell und wichtig wie eh und je. Unsere Zeiteinteilung orientiert sich am Lauf von Sonne und Mond , christliche Feiertage werden mit Hilfe des Vollmondes festgelegt usw. Astronomie hat es uns auch ermöglicht, unsere unmittelbare Nachbarschaft, nämlich die Planeten und Monde unseres Sonnensystems, besser kennenzulernen
  5. isteriums meldet Erschreckendes: 3 Stunden und 35 Minuten sind Eltern.
  6. Warum heute alles cool ist, was früher war. 90er-Mode auf der Fashion Week 2017 bei William Fan. Warum? Vintage-Mode, Retro-Möbel - kennt man alles. Aber woher kommt diese Sehnsucht nach dem.

Weltbild früher und heute? - squader

Heute, knapp ein Jahrhundert später, stehen wir erneut vor einem fundamentalen Wandel des Weltbildes, diesmal in die andere Richtung. Im Dataismus lässt sich aus der enormen Datenmenge, die wir auf Schritt und Tritt generieren, neuer Sinn gewinnen. Wie der Film einer zerspringenden Kaffeetasse, der rückwärts läuft, führt die Explosion der Information nicht mehr zur Sinnzertrümmerun Das Mittelalter wird aus der heutigen Perspektive gern als dunkle Zeit der Ignoranz und des frömmelnden Aberglaubens gesehen. Doch dass etwa die Erde eine Scheibe sei, glaubte im Mittelalter niemand

Das Wunderverständnis heute, in der Antike und im Neuen Testament, untersucht am Beispiel der Heilung des - Theologie - Hausarbeit 2011 - ebook 12,99 € - GRI Vor 50 Jahren haben Frauen ihre BHs verbrannt, um für ihre Rechte zu demonstrieren. Heute laufen sie zu Tausenden mit rosa Mützen durch die Straßen. Zwei Generationen von Feministinnen treffen. Verschiedene Weltbilder: Brahe und Kepler 00:00 - 07:54. Im Jahr 1600 muss der Astronom und Protestant Johannes Kepler mit seiner Frau aus dem katholischen Graz fliehen - in einer Zeit, in der Kriege, die Pest und Hungersnöte in Europa wüten und der Alltag von Hexenverfolgungen und Religionskriegen geprägt ist Weltbilder gestern und heute. Was bleibt und worüber lacht man morgen? Walter van Laack. Band 2 von 1 in dieser Reihe. Paperback. 56 Seiten. ISBN-13: 9783936624441. Verlag: van Laack GmbH. Erscheinungsdatum: 30.06.2020 . Sprache: Deutsch . Farbe: Nein. Bewertung:: 0%. 0 Bewertungen. 5,00 € inkl. MwSt. / portofrei . sofort verfügbar. Menge. In den Warenkorb. Auf die Merkliste Titel bewerten.

Religionen und Mythen in früher Zeit - die Erfindung der Götter. Fragen nach dem Sinn des Daseins, dem Leben nach dem Tod oder dem Wirken von Mächten, die sich dem Verstand nicht erschließen, waren immer untrennbar mit der menschlichen Existenz verbunden. Beantwortet werden sie von Religion und Mythos. So führen die ersten Zeugnisse von. Die Weltbilder der Historiker: Wege aus dem Eurozentrismus Die Kritik am Eurozentrismus der Geschichtsschreibung gehört heute bereits zum guten Ton. Seit den 1970er Jahren ist auch im Westen die Forderung nach einer Überwindung des Eurozentrismus und einer gleichberechtigten Einbeziehung der Völker ohne Geschichte nach und nach zu einem Bestandteil des Mainstreams geworden. In anderen. Das Geldwesen im Mittelalter - Kredite früher und heute. Mit der Zunahme der städtischen Wirtschaften und der daraus resultierenden Ausweitung der Fernhandelsverträge kam es bereits im Mittelalter zu einem Anstieg des Kreditwesens. Sehr zum Leidwesen der Kirche, jedoch wurden Kredite nunmehr von allen Bevölkerungsschichten in Anspruch. Keltenkreuz früher und heute. Autor: Roswitha Gladel. Um das Keltenkreuz ranken sich viele Mythen. Fest steht, die ursprüngliche Bedeutung ist ungeklärt, ebenso wieso die rechte Szene es verwendet. Das Keltenkreuz ist von ungelösten Rätseln umgeben Islamische Einflüsse auf die Astronomie sind unverkennbar und auch heute noch leicht ausfindig zu machen. Wir brauchen uns nur einmal den Sternenhimmel anzuschauen: Sternennamen wie Wega, Atair oder Beteigeuze stammen aus dem Arabischen. Aber auch Fachbegriffe der Astronomie wie Zenit, Nadir und Azimut haben einen arabischen Ursprung

Ruhrgebiet, Früher und Heute - weltbild

Japan: Korrespondenten gestern und heute. Tokio hat sich seit den 60er-Jahren von der Flachland-Stadt zur Mega-City entwickelt. Auch die Arbeit der Korrespondenten hat sich verändert. Uwe. Die Verlagsgruppe Weltbild gehörte einst der Kirche. Zusammen mit der früher zum Konzern zählenden Münchner Buchhandelskette Hugendubel und zeitweise 6000 Mitarbeitern entwickelte sich das. Wissenschaft und Religion: Getrennte Welten? Neues vom Gottes-Teilchen titelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung im Juni 2014, nachdem das Forschungszentrum CERN wieder neue Daten aus der Elementarteilchenphysik veröffentlicht hatte. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler lehnen den Begriff Gottes-Teilchen oft ab. Für populärwissenschaftliche Darstellungen scheint es jedoch geeignet. Wo früher Sowjetpropaganda dröhnte, säuselt heute Putinformation. Genauer: Putinfotainment. Denn der lässige Kreml-Herrscher beantwortet sogar Fragen zu seinem Liebesleben (ausweichend) und. Damals wie heute verfolgt er das Ziel, Kinder dabei zu unterstützen, ihre Lebenswelt selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten. Ein Rückblick auf die Entstehung eines der anerkanntesten pädagogischen Konzepte. Von Daniela Kobelt Neuhaus. 11_2012, 42. Jahrgang, S. 8-13 / 0 Kommentare. Jürgen Zimmer, der Begründer des Situationsansatzes, formulierte Folgendes: Der.

Der Berg Buch von Dan Simmons jetzt bei Weltbild

Heutiges Weltbild - Astrokramkist

Sind Politiker heute eitler und skrupelloser als früher? Wohl kaum. Was sich geändert hat, sind die Mittel, mit denen biographische und akademische Details ans Licht gezerrt werden können. Seit Wochen sorgte das Tauziehen um den insolventen Weltbild-Konzern für Aufsehen. Nun will die Münchner Investment-Firma Paragon alle Sparten der kirchlichen Verlagsgruppe übernehmen Die Überflüssigkeit der Angst. Jörg Starkmuth 28. September 2017. 15. Juni 2018. Artikel Angst, Emotion, Freiheit, Gefahr, Gefühl, Gehirn, Konditionierung 1. Angst ist eine der überflüssigsten Emotionen, die es gibt. Diese Behauptung ist ein zentraler Bestandteil meines Weltbildes Früher dachte man, die Erde sei der Mittelpunkt der Welt, und diese Vorstellung nennt man das geozentrische Weltbild. Später erkannte man, dass die Erde wie die anderen Planeten des Sonnensystems um die Sonne kreisen. Daraus schloss man zunächst, dass die Sonne im Mittelpunkt der Welt steht. Man spricht vom heliozentrischen Weltbild. Heute geht man nicht mehr davon aus, dass das Weltall.

Mit der Kinderzeitmaschine geht es per Knopfdruck in die Geschichte: in die Steinzeit, ins Alte Ägypten, nach Griechenland und ins Römische Reich Antisemitismus verfolgt jüdische Menschen seit Jahrtausenden: Aktuelles, Einblicke in die Geschichte und Beispiele für den Kampf gegen Judenfeindlichkeit

Sieben Fragen und Antworten zur Weltbild-Pleite. von Peter Steinkirchner und Henryk Hielscher. 13. Januar 2014. Worauf sich Weltbild-Mitarbeiter und -Kunden nach der Insolvenz des katholischen. Die Maya - von damals bis heute | mexiko-cancun.de. Erfahren Sie alles über die Hinterlassenschaften des Maya Volkes, die geschichtliche Entwicklung der Mayas, Kultur, Religion sowie deren Schrift. Maya Stätte: das über 1500 Hektar große Areal von Chichén Itzá bei Mérida als wichtigste Fundstätte der Mayakultur auf der Halbinsel. Für 53 der 220 Weltbild-Filialen sieht der Insolvenzverwalter keine Hoffnung mehr. Die ersten 24 Geschäfte schließen schon im Juli ihre Türen. Betroffen von den Schließungen sind 293 Mitarbeiter Es ist ein Wahlkampf, der sehr zugespitzt ist, in dem es sehr, sehr viel um Personen auch geht, die in der Kritik stehen, aber es ist keineswegs schmutziger, als das, was wir früher erlebt haben. Ich glaube, man erlebt einfach die Kampagne, wenn man mittendrin ist, einfach ganz anders. Viel detaillierter und in der Rückschau verschwindet das ein oder andere. Auch der politische Gegner hat.

Damals wie spätestens heute wieder (mindestens nach dem Buch von Christopher Clark die Schlafwandler) ist bekannt, dass das Kaiserreich nicht der Schuldige am Krieg war und somit der Versailler Vertrag eine wirkliche unritterliche Schande darstellte. Die geforderten Reparationen hätte selbst eine so starke Wirtschafts- und Industrienation wie das Kaiserreich vor dem Krieg kaum leisten. Früh übt sich und so wurde er mit 19 Jahren zum ersten Mal Vater: Gabriel ist heute 16 Jahre alt und tritt seit Jahren gemeinsam mit seiner Familie auf. Außerdem hat er die Geschwister Helen. Zum Glück hat sich auch diese heute stark verändert und Kinder werden von der ersten Lebensminute an als denkende und fühlende Persönlichkeiten betrachtet. Dennoch sollten wir stets aufmerksam bleiben und die Spuren der Erziehungsphilosophie aus früheren Zeiten erkennen und beseitigen, sobald wir sie wahrnehmen können 1999 als Buchkatalog gestartet ist Jokers heute ein erfolgreicher Multichannel-Anbieter für preiswertes Lesevergnügen. Jokers bietet seinen Kunden einen breiten Überblick über das moderne Antiquariat und zählt zu den Marktführern in diesem Segment des Buchhandels. Der Multikanal Buchhändler Jokers ist als Versender und Filialist die erste Adresse für anspruchsvolle Vielleser. Neben.

Der Plumpsack, der geht rum Buch bei WeltbildBilderbuch klassengemeinschaft, fotobuch aus ökologischSuchergebnisse für „aristoteles“ – Ethikblogs